NEWS

Werbungtreibende setzen 2022 verstärkt auf Connected TV

Besonders das lineare Fernsehen steht laut Befragung weiter unter Druck. Lediglich 20 Prozent der Befragten plant hier eine Steigerung der Werbeinvestitionen, während 43 Prozent eine Senkung durchführen wird. „Das Werbevolumen folgt den Konsumenten – der Trend zu Digital setzt sich weiter fort, führend dabei mit Abstand Video, gefolgt von Social Media und Influencer Marketing. Auch Podcasts können sich als Newcomer über eine positive Entwicklung der Werbevolumina freuen”, kommentiert OWM-Geschäftsführerin Susanne Kunz, die Umfrage. 

adzine.de | Vier Voraussetzungen für die programmatische Vermarktung von CTV-Inventar

https://www.adzine.de/2021/12/vier-voraussetzungen-fuer-die-programmatische-vermarktung-von-ctv-inventar/?s=7ea4b1990ed5df355b9a199f2c573d4e

Neue Meldungen

MEKmedia Newsletter 06/2024

Die Studie „Advanced TV 2024“ wurde im Januar von GOLDBACH für Deutschland, Österreich und die Schweiz in bereits 7. Auflage durchgeführt. Die Befragten machten Angaben zu Bekanntheit, Art, Nutzung, Besitz sowie zur APP-Nutzung von internetfähigen Geräten

Mehr lesen »

Next Level Smart TV Shopping

Es war uns ein großes Vergnügen, Martino Yoon von der LG-Zentrale in Korea und Sophie Rhie von LG Frankfurt zu einem dynamischen Workshop über die Zukunft des Shoppings auf SmartTV zu begrüßen!

Mehr lesen »

MEKmedia Newsletter 11/2023

Smart und connected – die aktuelle AGF-Plattformstudie 2023-I von September 2023 zeigt: 67 Prozent der Fernsehgeräte in deutschen Haushalten sind ans Internet angeschlossen.

Mehr lesen »