NEWS

Werbeakzeptanz im Connected TV steigt

Der Connected TV hat sich seinen Platz im Wohnzimmer definitiv erobert, so die Ergebnisse der Studie. 74 Prozent aller Haushalte verfügen über zumindest ein internetfähiges Gerät. Im Gegensatz zu Online ist der Connected TV wie auch das klassische lineare Fernsehen ein One-to-many-Medium. Im Schnitt sitzen 2,3 Personen zusammen vor dem Big Screen. Die durchschnittliche Nutzungsdauer ist dabei gegenüber dem Vorjahr um 30 Minuten auf 2,5 Stunden gestiegen. Quelle: aktuelle Goldbach-Studie – hier als PDF

horizont.net | Werbeakzeptanz im Connected TV nimmt zu

https://www.horizont.net/schweiz/nachrichten/goldbach-advanced-tv-studie-
werbeakzeptanz-im-connected-tv-nimmt-zu-190690?utm_source=%2Fmeta%2Fnewsflash%2Fswissvor9&utm_medium=newsletter
&utm_campaign=nl44134&utm_term=a3872fe5873840495e359f9cafa720d4

Neue Meldungen

MEKmedia Newsletter 12/2021

In einer aktuellen Umfrage der Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM) gaben 71 Prozent der Mitgliederunternehmen an, ihre Ausgaben für CTV/ATV im kommenden Jahr zu steigern.

Mehr lesen »